Das ist Feng Shui für die Seele

Das ist Feng Shui für die Seele

Was würde passieren, wenn wir Feng Shui FLOW erlauben würden?

Träumen auch Sie von einem Leben im FLOW? Dass Dinge leicht fallen, dass wir unseren Weg leicht finden. Dass wir morgens aufwachen und einfach wissen, alles ist fein. 

Dieser Flow ist im Grunde die Essenz, die Feng Shui als Lebensphilosophie zum Menschen bringen möchte. Allerdings funktioniert dieser Flow nicht immer. In diesem Post sage ich Ihnen, warum es nicht funktioniert! 

Im Feng Shui steht der freie Fluss der Lebensenergie, das Qi, ganz weit oben in den Prioritäten. Das oberste Ziel ist es, das Qi in den Fluss, eben genau in den FLOW, zu bringen, damit stockende Energien in den Fluss kommen und sich „etwas“ in unserem Leben bewegt, sich neue Gelegenheiten eröffnen und sich mehr Wohlstand auf den Weg zu uns macht.

Der Grund, warum es nicht immer funktioniert, ist folgender: 

Der Mensch ist das einzige Lebewesen auf dem Planeten, das einen freien Willen hat. Diesen können wir konstruktiv oder aber destruktiv einsetzen. Das bedeutet, dass wir bewusst oder unbewusst entscheiden können, ob wir den FLOW (den wir uns so sehr wünschen) zulassen oder nicht.

Als ich 2014 mein Buch geschrieben habe, wollte ich es ursprünglich „Jede Veränderung beginnt mit einer Entscheidung“ nennen. Die Rückmeldung vom Verlag: Bitte nicht, denn wenn in einem Satz das Wort Veränderung und Entscheidung genannt wird und das auch noch der Titel des Buches ist, kauft das keiner. Also wurde das Buch „Lebensträumen Raum geben“ genannt, was aber nichts an den Inhalten geändert hat.

Entscheidungen, die nicht getroffen werden, haben Auswirkungen auf die Energien in unserem Leben. Das können Sie sich so ähnlich vorstellen, wie ein komplett voll gestelltes Haus, oder einen Schreibtisch, auf dem sich die Akten nur so türmen – können Sie in so einer Umgebung aufblühen? Nein. Wenn Sie nun Ihr Selbst mit nicht getroffenen Entscheidungen vorstellen, lässt das Ihr Qi, Ihre Lebensenergie, stagnieren. 

 

„Der Samurai trifft seine Entscheidungen innerhalb von sieben Atemzügen.“

 

Also, was sind die Entscheidungen, die Sie und Ihre Energie entfesseln würden? Um das herauszufinden, können Sie sich die folgenden Fragen stellen:

 

Wenn ich heute diese Entscheidung treffe, wo wäre ich dann in einem Jahr?

Wo wäre ich in einem Jahr, wenn ich diese Entscheidung nicht treffe?

 

Der Punkt mit den Entscheidungen ist, dass wir nicht nach Beweisen suchen können, die uns die Sicherheit geben, ob unsere Entscheidung die richtige ist. Es gibt keine Beweise für etwas, was Sie noch nie gemacht oder erlebt haben. Wenn Sie sich heute ein Geschenk machen möchten, dann treffen Sie eine Entscheidung und öffnen die Türen für ein Erlebnis, eine Gelegenheit oder einen Menschen, der schon lange in Ihr Leben kommen möchte. 

Das ist Feng Shui für die Seele. 

Ihre Danijela 

 

P.S. Lust auf mehr? Wenn Sie meine Blogreihe „Feng Shui für die Seele“ anspricht, dann wird Ihnen auch mein Feng Shui Ansatz gefallen, in dem es darum geht unsere Räume als Partner zu sehen. Zu erkennen, dass auch sie ein Herz und eine Seele haben. Klicken Sie hier und erfahren Sie, wo der Herzpunkt Ihres Zuhauses ist und wie Sie ihn aktiveren können.